Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecken Sie unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Zucchini-Carpaccio mit Frischkäsecreme

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 647/​2710
    kcal / kJ
  • 38.6 g
    Kohlen-hydrate
  • 14.7 g
    Eiweiß
  • 47.5 g
    Fett
  • 3
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    647/2710 kcal/kJ, 38.6 g Kohlen-hydrate, 14.7 g Eiweiß, 47.5 g Fett, 3 BE

Zutaten (4 Portionen)

2 Zucchini
ca. 4 EL Olivenöl
Würzige Mühle für Pizza & Pasta
1 Packung Kräuter-Baguette (= 260 g) aus dem Tiefkühlregal
100 g Pecorino
1 Becher Frischkäsecreme Pinienkerne & Basilikum (=150g)
4 TL Aceto Balsamico di Modena I.G.P.
80 g Butter mit Salz

Rezept-Tipp

  • Dazu passt der Wein Vinho Verde.


Zubereitung

    1

Zucchini waschen, putzen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer Grillpfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin portionsweise kurz von beiden Seiten anbraten. Zucchini auf Tellern als Carpaccio anrichten und mit der Gewürzmischung würzen.

    2

Das Baguette aus der Verpackung nehmen und auf einem Rost im Backofen auf der mittleren Schiene in circa 16 bis19 Minuten (Ober-/Unterhitze: 200 °C, Umluft: 190 °C) bis zur gewünschten Bräune backen.

    3

Pecorino dünn hobeln. Frischkäse mit Hilfe von 2 Teelöffeln zu Nocken formen, auf den Zucchini anrichten, mit Essig beträufeln und mit Pecorino bestreuen. Baguette in Scheiben schneiden, mit Butter bestreichen und zu dem Carpaccio servieren.


Das könnte Sie auch interessieren