Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecke unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

3erlei Mayonnaise

Bis zu 15 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 497/​2080
    kcal / kJ
  • 2 g
    Kohlen-hydrate
  • 3 g
    Eiweiß
  • 54 g
    Fett
  • 0
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    497/2080 kcal/kJ, 2 g Kohlen-hydrate, 3 g Eiweiß, 54 g Fett, 0 BE

Zutaten (6 Portionen)

2 Eier, Größe M
1 EL Branntweinessig
0.5 Bio-Zitrone
4 TL mittelscharfer Senf
300 ml Sonnenblumenöl
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 EL gesalzene, geröstete Erdnüsse
2 Knoblauchzehen
einige Zweige Basilikum, Petersilie, Dill und Schnittlauch
1 TL Currypulver
1 TL dunkle Sojasoße
0.5 TL Chiliflocken
2 TL Tomatenmark

Rezept-Tipp

  • Das gekochte Eiweiß mit Essiggurken und Kapern hacken und unter die Mayonnaise heben.


Zubereitung

    1

Eier circa 10 Minuten hart kochen, abschrecken, schälen, auskühlen lassen und Eiweiß vom Eigelb trennen. Zitrone waschen, Schale abreiben und 2 Esslöffel Saft auspressen.

    2

Eigelbe mit einer Gabel zerdrücken, mit Essig, Senf und 2 Esslöffeln Öl in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen glattrühren. Restliches Öl erst tröpfchenweise dann langsam im dünnen Strahl unter ständigem Rühren einfließen lassen, bis eine homogene Creme entsteht.

    3

Mayonnaise mit Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb und -saft abschmecken, auf 3 Schalen aufteilen und kaltstellen.

    4

Erdnüsse grob hacken. Knoblauch abziehen und fein hacken. Kräuter waschen, abtropfen lassen, Blätter abzupfen und zerkleinern.

    5

Eine Portion Mayonnaise mit Currypulver, Sojasoße und Chiliflocken verfeinern und mit Erdnüssen bestreuen. Die zweite Portion mit Tomatenmark, ½ Teelöffel Knoblauch und Chili glattrühren und die dritte Portion mit Kräutern und restlichem Knoblauch mixen.

    6

Mayonnaisen-Trio zu Pommes oder Gegrilltem servieren.



Das könnte Sie auch interessieren