Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecke unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Fan-Fladenbrot

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 378/​1582
    kcal / kJ
  • 41.9 g
    Kohlen-hydrate
  • 12 g
    Eiweiß
  • 17.1 g
    Fett
  • 3.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    378/1582 kcal/kJ, 41.9 g Kohlen-hydrate, 12 g Eiweiß, 17.1 g Fett, 3.5 BE

Zutaten (8 Stück)

200 g Hackfleisch
1 Eigelb
1 EL Paniermehl
1 TL Tomatenmark
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 EL Pflanzenöl
1 Fladenbrot (= 500 g)
1 Becher Schmand (= 200 g)
1 EL geschnittene Oreganoblättchen
1 EL Schnittlauch
1 große Tomate
1 kleine Salatgurke
400 g Krautsalat

Rezept-Tipp

  • Punkt 1. und 2. sowie den Krautsalat abtropfen lassen, können Sie bereits vor dem Spiel vorbereiten. Dann brauchen Sie in der Pause nur noch das Fladenbrot belegen.


Zubereitung

    1

Hackfleisch, Eigelb, Paniermehl und Tomatenmark verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen, zu circa 10 kleinen Bällchen formen und in erhitztem Öl rundherum circa 5 bis 8 Minuten braten.

    2

Fladenbrot im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft 180 °C) circa 5 Minuten aufbacken und waagerecht halbieren.

    3

Schmand mit Oregano und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomate waschen, Stielansatz entfernen und Tomate in Scheiben schneiden. Gurke schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

    4

Krautsalat gut abtropfen lassen. Untere Fladenbrothälfte mit der Schmandcreme bestreichen und mit Krautsalat belegen. Hackbällchen, Tomate und Gurke auf dem Fladenbrot verteilen, obere Hälfte auflegen, in Stücke schneiden und servieren.



Das könnte Sie auch interessieren