Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecken Sie unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Fitness-Salat mit Seelachsstreifen

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 325/​1.358
    kcal / kJ
  • 12 g
    Kohlen-hydrate
  • 28 g
    Eiweiß
  • 18 g
    Fett
  • 1
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    325/1.358 kcal/kJ, 12 g Kohlen-hydrate, 28 g Eiweiß, 18 g Fett, 1 BE

Zutaten (2 Portionen)

1 Bio-Zitrone
150 g Joghurt (1,5 %)
1 TL Dijonsenf, z.B. von K-Favourites
2 EL Dillspitzen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
3 EL Olivenöl
geschnittene Rosmarinnadeln
250 Seelachsfilet
0.5 Radieschen
150 g Pflücksalatmischung
2 EL Kresse

Rezept-Tipp


Zubereitung

    1

Zitrone waschen, Schale abreiben, Zitrone halbieren und Saft auspressen. Für das Dressing Joghurt mit Senf, Dill, 2 Esslöffel Zitronensaft und 1 Teelöffel Zitronenschale verrühren und mit Salz, Pfeffer sowie Zucker abschmecken.

    2

Für die Marinade 1 Esslöffel Öl, 2 Esslöffeln Zitronensaft, 1 Teelöffel Zitronenschale und Rosmarin verrühren. Fisch waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden und in der Marinade 15 Minuten ziehen lassen.

    3

Radieschen waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Fisch im restlichen erhitzten Öl rundherum circa 3 bis 6 Minuten braten, salzen und pfeffern.

    4

Salat waschen, mit Radieschen und Fisch auf Tellern anrichten und mit Dressing beträufeln. Salat mit Kresse bestreuen und nach Wunsch mit gerösteten Scheiben von Mehrkornbaguette servieren.



Das könnte Sie auch interessieren