Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecke unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Frittata mit Shiitake und Kartoffeln

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 578/​2416
    kcal / kJ
  • 45 g
    Kohlen-hydrate
  • 24 g
    Eiweiß
  • 33 g
    Fett
  • 4
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    578/2416 kcal/kJ, 45 g Kohlen-hydrate, 24 g Eiweiß, 33 g Fett, 4 BE

Zutaten (4 Portionen)

2 rote Zwiebeln
1 Knoblauch
300 g Shiitakepilze
50 g Butter
Salz und Pfeffer
50 g Bergkäse
2-3 Stiele Basilikum
2-3 Stiele Oregano
0.5 Bund Schnittlauch
800 g festkochende Kartoffeln
8 Eier (Gr. M)
80 ml Milch 1,5 % Fett
200 g Blattsalat
100 g Cherrytomaten
1 TL Agavendicksaft
3 EL Olivenöl
2 EL Aceto Balsamico
1 TL Senf mittelscharf

Rezept-Tipp

  • Bei reduzierter Hitze kann die Frittata auch mit Deckel auf dem Herd fertig gegart werden.


Zubereitung

    1

Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Zwiebeln in feine Spalten und Knoblauch in feine Würfel schneiden. Shiitake putzen, in Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne (Durchmesser circa 26 Zentimeter) in 1 Esslöffel Butter 1 bis 2 Minuten anbraten. Zwiebelspalten und Knoblauchwürfel zugeben, weitere 2 bis 3 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellen.

    2

Backofen auf 160°C Umluft (180 °C Ober-/ Unterhitze) vorheizen. Bergkäse von der Rinde befreien und reiben.

    3

Kräuter waschen, abtropfen lassen, Blätter abzupfen und in Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, in feine Scheiben schneiden und in der Pfanne mit der restlichen Butter und Salz bei mittlerer Hitze circa 10 Minuten goldgelb braten. Eier mit 1/2 Teelöffel Salz und Milch verquirlen, zu den Kartoffeln geben, unterrühren und circa 1 Minute stocken lassen.

    4

Pilze mit Käse und Kräuterstreifen vermengen, auf den Kartoffeln verteilen, etwas andrücken und im vorgeheizten Ofen circa 15 Minuten backen.

    5

Salat und Cherrytomaten waschen, putzen und abtropfen lassen. Salat in mundgerechte Stücke zupfen und Tomaten halbieren. Schnittlauch in feine Ringe schneiden, mit Agavendicksaft, Olivenöl, Essig und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat mit Cherrytomaten vermengen, mit dem Dressing marinieren und mit in Stücke geschnittener Frittata servieren.



Das könnte Sie auch interessieren