Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecken Sie unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Himbeerschnitten

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 276/​1155
    kcal / kJ
  • 19 g
    Kohlen-hydrate
  • 5 g
    Eiweiß
  • 19 g
    Fett
  • 1.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    276/1155 kcal/kJ, 19 g Kohlen-hydrate, 5 g Eiweiß, 19 g Fett, 1.5 BE

Zutaten (12 Portionen)

300 g TK-Blätterteig
200 g Schlagsahne
2 TL Sahnefest
250 g Magerquark
250 g Mascarpone
75 g Puderzucker
1 Limettenabrieb
80 g Himbeeren

Für die Dekoration

12 Himbeeren
12 Minzblätter
20 g Puderzucker

Zubereitung

    1

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Tiefgekühlten Blätterteig 10 Minuten lang antauen lassen.

    2

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Blätterteig darauf verteilen und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Ein weiteres Backpapier auflegen und mit einer großen, eckigen Auflaufform, oder einem passenden, zweiten Backblech beschweren, damit dieser beim Backen nicht zu sehr aufgeht.

    3

Den Blätterteig in der mittleren Einschubleiste für 18 bis 20 Minuten goldbraun backen.

    4

In der Zwischenzeit Schlagsahne mit Hilfe eines Handrührgerätes aufschlagen und währenddessen Sahnefest einrieseln lassen.

    5

Magerquark, Mascarpone, Puderzucker und Limettenabrieb in einer ausreichend großen Schüssel miteinander verrühren. Himbeeren sehr fein schneiden und ebenfalls hinzugeben.

    6

Steif geschlagene Sahne unterheben und die Creme in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle (15 Millimeter) füllen.

    7

Den noch warmen Blätterteig in 12 gleichmäßige Teile aufteilen. Dafür jeden rechteckigen Blätterteig durch 3 teilen und diese erneut halbieren, sodass 24 rechteckige Streifen vorliegen. Danach vollständig auskühlen lassen.

    8

Je 2 Blätterteigstreifen mit Creme befüllen. Die Seiten mit Hilfe eines Messers glatt verstreichen. Einen Teil der Creme für die Dekoration im Spritzbeutel aufbewahren.

    9

Für die Dekoration eine Cremehaube aufspritzen und mit Himbeeren und Minzblättern garnieren. Zum Schluss mit Puderzucker bestäuben.


Rezeptvideo



Das könnte Sie auch interessieren