Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecke unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Lebkuchen-Glashaus

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 509/​2128
    kcal / kJ
  • 81 g
    Kohlen-hydrate
  • 6 g
    Eiweiß
  • 18 g
    Fett
  • 6.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    509/2128 kcal/kJ, 81 g Kohlen-hydrate, 6 g Eiweiß, 18 g Fett, 6.5 BE

Zutaten (16 Portionen)

110 ml Apfelsaft
130 g Zuckerrübensirup
150 g flüssiger Blütenhonig
220 g Rohrohrzucker
325 g Bio Butter
1 EL Abrieb einer Bio-Orange
1 EL Lebkuchengewürz
1 Prise Jodsalz
1 TL Natron
850 g Weizenmehl, etwas mehr zum Bemehlen
1 Eiweiß
250 g Puderzucker
18 Blatt weiße Gelatine
einige Zweige Rosmarin

Rezept-Tipp

  • Eine Lichterkette und Christbaumkugeln im Lebkuchen-Glashaus lassen dieses erstrahlen.


Zubereitung

    1

Apfelsaft mit Zuckerrübensirup, Honig und Zucker aufkochen. Butter würfeln, zugeben und schmelzen lassen. Orangenabrieb, Lebkuchengewürz und Salz unterrühren und die Masse auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

    2

Natron mit Mehl mischen und mit der Buttermischung zu einem glatten Teig verkneten. Teig in 2 Stücke teilen, in Backpapier einwickeln und mindestens 2 Stunden – am besten über Nacht – im Kühlschrank ruhen lassen.

    3

Backofen auf 160 °C Umluft (Ober-/Unterhitze nicht empfehlenswert) vorheizen.

    4

Lebkuchenteig vom Backpapier befreien, noch einmal durchkneten und auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche circa 1 Zentimeter dick ausrollen. Haus-Elemente ausschneiden, auf 3 mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen, Fenster- und Türumrandungen einschneiden, circa 20 Minuten im Ofen backen und auskühlen lassen.

    5

Eiweiß schaumig schlagen, Puderzucker nach und nach einrieseln lassen und in einen Spritzbeutel füllen. Fenster und Türen mit einem kleinen Messer herausschneiden und als Boden beiseitestellen.

    6

Gelatine zurechtschneiden und mit Hilfe des Zuckergusses von hinten in den Fenster- und Türauslässen fixieren. Das Haus mit Zuckerguss zusammenbauen und trocknen lassen. Die Dachkanten, Sockel und Konturen mit dem übrigen Zuckerguss ausdekorieren und nach Wunsch mit Zuckerperlen verzieren.

    7

Rosmarin waschen, abtropfen lassen und auf den ausgeschnittenen Lebkuchenstücken im Haus verteilen.



Das könnte Sie auch interessieren