Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecken Sie unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Mandarinen-Quarktorte

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 290/​1210
    kcal / kJ
  • 28 g
    Kohlen-hydrate
  • 15 g
    Eiweiß
  • 10 g
    Fett
  • 2.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    290/1210 kcal/kJ, 28 g Kohlen-hydrate, 15 g Eiweiß, 10 g Fett, 2.5 BE

Zutaten (12 Stück)

4 Eier
180 g Zucker
80 g Mehl
20 g Speisestärke
1 TL Backpulver
1 TL Margarine
1 Dose Mandarinen á 175 g Abtropfgewicht
6 Blatt weiße Gelatine
500 g Magerquark (500 g)
1 Päckchen Vanillezucker
500 g Schlagsahne

Zubereitung

    1

Backofen auf 180° C Ober-/Unterhitze (Umluft: 160° C) vorheizen.

    2

Eier mit einem Handrührgerät hellgelb aufschlagen, 80 Gramm Zucker zufügen und verrühren.Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen und nach und nach unter die Eiermischung rühren.

    3

Den Boden einer Springform (Durchmesser 26 Zentimeter) mit Backpapier auskleiden und die Ränder mit Margarine einfetten. Teig in die Form füllen, glattstreichen und circa 15 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

    4

Danach Teig in der Form auskühlen lassen. Inzwischen Mandarinen gut abtropfen lassen. Gelatine nach Packungsanweisung in Wasser einweichen und quellen lassen.Quark, restlichen Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft verrühren. Gelatine ausdrücken und in 2 Esslöffel heißem Wasser auflösen und unter den Quark mischen.

    5

Sahne steif schlagen und zusammen mit den Mandarinen unter die Quarkcreme heben. Die Masse auf dem Tortenboden verteilen. Die Oberfläche glatt streichen. Im Kühlschrank 2-3 Stunden fest werden lassen.



Das könnte Sie auch interessieren