Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecke unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Mini-Pavlova mit Früchten

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 286/​1197
    kcal / kJ
  • 57 g
    Kohlen-hydrate
  • 3.9 g
    Eiweiß
  • 3.9 g
    Fett
  • 4.8
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    286/1197 kcal/kJ, 57 g Kohlen-hydrate, 3.9 g Eiweiß, 3.9 g Fett, 4.8 BE

Zutaten (6 Stück)

Für die Baisermasse

4 Eiweiß, Größe M
Prise Salz
1 TL Vanilleextrakt
240 g Zucker
15 g Speisestärke
1 TL Zitronensaft

Außerdem

240 g griechischer Joghurt
50 g Zucker
Abrieb einer halben Zitrone
100 g Erdbeeren

Für die Garnitur

150 g frische Früchte z. B. Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren, Johannisbeeren

Rezept-Tipp

  • Sollten die Erdbeeren nicht süß genug sein, kann 1 Teelöffel Zucker zum Erdbeerpüree hinzugefügt werden.


Zubereitung

    1

Den Backofen auf 100 Grad Umluft vorheizen (Ober- und Unterhitze: 120 Grad).

    2

Für die Baisermasse in der Rührschüssel der Küchenmaschine Eiweiß mit Prise Salz auf höchster Geschwindigkeit steif schlagen. Vanilleextrakt hinzufügen.

    3

Stärke mit Zucker verrühren und langsam zur Eiermasse rühren.

    4

Die Masse so lange weiterrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.

    5

Zum Schluss Zitronensaft hinzugeben und kurz unterrühren.

    6

Die Baisermasse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (15 Millimeter) füllen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Insgesamt 6 Kreise aufspritzen und jeweils außen herum weitere Kreise aufspritzen, sodass eine Mulde entsteht.

    7

Die Mini-Pavlova 70 Minuten im unteren Drittel des Backofens trocknen lassen. Nach der Backzeit die Pavlova im Backofen vollständig auskühlen lassen.

    8

Griechischen Joghurt mit Zucker und Zitronenschalenabrieb verrühren und die Mulden befüllen.

    9

Erdbeeren pürieren und durch ein Sieb passieren. Die Mini-Pavlova mit Erdbeerpüree und frischen Früchten garnieren.



Das könnte Sie auch interessieren