Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecke unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Pilz-Wellington

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 598/​2499
    kcal / kJ
  • 53 g
    Kohlen-hydrate
  • 15 g
    Eiweiß
  • 34 g
    Fett
  • 4
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    598/2499 kcal/kJ, 53 g Kohlen-hydrate, 15 g Eiweiß, 34 g Fett, 4 BE

Zutaten (4 Portionen)

375 g tiefgekühlter Blattspinat
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
3 EL Pflanzenmargarine
120 g Quinoa
Jodsalz
300 ml Gemüsebrühe
350 g gemischte Pilze (Champignons, Kräuterseitlinge, Shiitake)
1 TL bayerischer Senf
frisch gemahlener Pfeffer
100 g vegane geriebene Käsealternative
1 Packung frischer Blätterteig
3 EL Haferdrink

Rezept-Tipp

  • Die Pilzmasse kann mit gehackten, getrockneten Tomaten und gerösteten Pinienkernen raffiniert verfeinert werden.


Zubereitung

    1

Blattspinat auftauen lassen, in Streifen schneiden und gut ausdrücken. Zwiebeln und Knoblauch abziehen.

    2

1 Zwiebel mit dem Knoblauch fein würfeln und in einem Topf in 1 Esslöffel Margarine 2 bis 3 Minuten dünsten. Quinoa zugeben, salzen, mit Gemüsebrühe auffüllen und mit geschlossenem Deckel circa 10 Minuten kochen, bis der Quinoa weich und die Flüssigkeit komplett verkocht ist.

    3

Übrige Zwiebel in Streifen schneiden, Pilze putzen, in circa 3 Zentimeter große Stücke schneiden und zusammen in einer Pfanne in der restlichen Margarine circa 2 Minuten anbraten. Mit Senf, Salz und Pfeffer kräftig würzen und abkühlen lassen.

    4

Backofen auf 180 °C Umluft (Ober-/Unterhitze: 200 °C) vorheizen.

    5

Quinoa mit Blattspinat vermengen, Käsealternative unterheben, mit Salz und Pfeffer würzen. Blätterteig mit Backpapier ausrollen und die Hälfte der Masse auf dem unteren Drittel der langen Seite verteilen. Dabei einen Rand von 2 Zentimeter aussparen.

    6

Pilze mittig als Kern darauf verteilen, restliche Quinoamasse darauf geben und leicht andrücken. Teig mit Wasser bestreichen, zu einem Strudel einrollen und die Seitenränder einschlagen. Strudel mit der Nahtseite nach unten auf ein Backblech legen, mit Pflanzendrink bestreichen und im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene auf einem Backblech circa 35 Minuten goldbraun backen.

    7

Pilz-Wellington in 8 Stücke schneiden und nach Wunsch mit glasierten Möhren und Kartoffelpüree servieren.



Das könnte Sie auch interessieren