Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecken Sie unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Piñata-Torte mit Smarties

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 571/​2391
    kcal / kJ
  • 64 g
    Kohlen-hydrate
  • 10 g
    Eiweiß
  • 30 g
    Fett
  • 5.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    571/2391 kcal/kJ, 64 g Kohlen-hydrate, 10 g Eiweiß, 30 g Fett, 5.5 BE

Zutaten (12 Stück)

6 Eier
200 g Zucker
220 g Mehl
20 g Backkakao
1 TL Backpulver
50 g zerlassene Butter
500 g Schlagsahne
250 g Zartbitter-Schokolade
200 g Aprikosenkonfitüre
200 g Mikadosticks Vollmilch und Zartbitter
60 g Smarties

Rezept-Tipp

  • Für die Optik die Mikado-Kekse auf die Höhe der Torte kürzen.


Zubereitung

    1

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

    2

Eier und Zucker in der Küchenmaschine 8 bis 10 Minuten lang auf höchster Stufe dickcremig schlagen.

    3

Mehl, Backkakao und Backpulver in einer Schüssel miteinander verrühren und gemeinsam mit der zerlassenen Butter zügig in die Eier-Zuckermasse einrühren.

    4

Eine Springform mit 20 Zentimeter Durchmesser mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen und 40 Minuten backen. Den Boden auskühlen lassen und zwei Mal durchschneiden. Anschließend mittig einen Kreis mit circa 7 Zentimetern Durchmesser ausstechen. Den ausgestochenen Kuchenteig für die Weiterverarbeitung luftdicht verschließen und aufbewahren.

    5

Für die Schokoladencreme Schlagsahne in einem Topf erwärmen, jedoch nicht aufkochen. Zartbitterschokolade in Stücke teilen, in der Sahne schmelzen lassen und anschließend vollständig auskühlen lassen. Die kalte Schokoladen-Sahnemischung mit Hilfe einer Küchenmaschine steif schlagen. Ein Viertel der Schokoladencreme für die spätere Dekoration im Kühlschrank lagern.

    6

Aprikosenkonfitüre in der Mikrowelle bei 600 Watt für circa 45 Sekunden erwärmen, sodass die lauwarm und flüssig wird. Die Schokoladenböden abwechselnd mit Aprikosenkonfitüre bestreichen und mit Schokoladencreme schichten.

    7

Die gesamte Torte von außen, sowie den innenliegenden Kreis mit Hilfe einer Winkelpalette ebenfalls mit Schokoladencreme bestreichen und die Torte für mindestens 2 Stunden kühlen.

    8

Die Torte mit Hilfe eines Tortenhebers auf eine Servierplatte legen.

    9

Smarties in die Öffnung füllen und mit einem schmalen Teigstück, das zuvor aufbewahrt wurde, verschließen. Die Seiten mit ein wenig Creme einstreichen und mit der restlichen Creme die Tortenoberfläche dekorieren.

    10

Mit Mikado-Keksen in der Sorte Vollmilch und Zartbitter abwechselnd den Rand der Torte dekorieren.


Rezeptvideo



Das könnte Sie auch interessieren