Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Online-Marktplatz
Filial-Angebote
Entdecken Sie unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Pulled-Pork-BBQ-Pizza

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 832/​3478
    kcal / kJ
  • 113 g
    Kohlen-hydrate
  • 46 g
    Eiweiß
  • 19 g
    Fett
  • 9.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    832/3478 kcal/kJ, 113 g Kohlen-hydrate, 46 g Eiweiß, 19 g Fett, 9.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

500 g Weizenmehl
Jodsalz
1 Prise Zucker
21 g frische Hefe
500 g Pulled Pork
100 ml Barbecue-Soße (Flasche)
100 g Pizzatomaten
1 rote Zwiebel
0.5 Dose Mais
0.5 Dose Kidneybohnen
frisch gemahlener Pfeffer
einige Stiele Petersilie
1 EL Hartweizengrieß
120 g Gouda, geraspelt

Rezept-Tipp

  • Falls Sie keinen Pizzastein zur Hand haben, können Sie ihre Pizza auch in einer großen Tarteform bei indirekter Hitze backen.


Zubereitung

    1

Mehl mit 2 Teelöffel Salz mischen.

    2

Zucker, 300 Milliliter lauwarmes Wasser und Hefe verrühren und mit der Mehlmischung zu einem glatten Teig kneten.

    3

Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt circa 25 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

    4

Grill mit einem Pizza-/Backstein für indirektes Grillen auf 250 °C vorheizen.

    5

Pulled Pork nach Packungsanweisung auf dem Grill circa 15 Minuten erwärmen und mit Barbecue-Soße und Pizzatomaten vermengen.

    6

Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Mais und Kidneybohnen abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken.

    7

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche noch einmal durchkneten und in 4 Portionen aufteilen. Mit Hartweizengrieß auf Backpapier zu runden Pizzaböden (Durchmesser circa 24 Zentimeter) ausrollen, gleichmäßig mit der Pulled-Pork-Mischung bestreichen und mit Mais, Kidneybohnen und Zwiebelringen belegen.

    8

Mit Gouda bestreuen, nacheinander mithilfe des Backpapiers auf den Pizza-/ Backstein umsetzen und je 10 bis 15 Minuten auf dem Grill backen.

    9

Pizza in Stücke schneiden und mit Petersilie bestreut servieren.



Das könnte Sie auch interessieren