Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecke unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Rote-Bete-Schokokuchen

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 542/​2266
    kcal / kJ
  • 45 g
    Kohlen-hydrate
  • 7 g
    Eiweiß
  • 37 g
    Fett
  • 4
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    542/2266 kcal/kJ, 45 g Kohlen-hydrate, 7 g Eiweiß, 37 g Fett, 4 BE

Zutaten (12 Stück)

Für die Rote-Bete-Chips

2-3 frische Rote Beten
1 l Frittieröl

Für den Teig

4 Bio-Eier
80 g Rohrohrzucker
1 Prise Jodsalz
100 g Zartbitter-Kuvertüre
120 g Bio-Butter, etwas mehr zum Einfetten
120 g Weizenmehl
1 Päckchen Backpulver
20 g Kakaopulver
100 g Pekannusskerne
50 g weiße Chocolate Chunks
100 g getrocknete Cranberrys

Für das Frosting

125 g weiche Bio-Butter
175 g Puderzucker
150 g Bio-Frischkäse
1 TL Vanilleextrakt
1 Prise Jodsalz
2 EL Pistazien

Zubereitung

    1

Für die Chips Rote Beten schälen und in dünne, gleichmäßige Scheiben schneiden oder hobeln. Frittieröl auf circa 150 °C erhitzen und die Chips in mehreren Portionen darin frittieren, bis keine Luftblasen mehr aufsteigen. Chips auf einem Küchenpapier abkühlen lassen.

    2

Backofen auf 170 °C Umluft vorheizen. Eier, Zucker und Salz mit dem Rührgerät circa 10 Minuten hellschaumig aufschlagen.

    3

Kuvertüre zerkleinern, unter Rühren in erhitzter Butter schmelzen, dann zu der Ei-Zucker-Mischung geben und gut verrühren.

    4

Mehl mit Backpulver und Kakao sieben und unter die Masse heben. Pekannüsse grob zerkleinern, mit Chocolate Chunks und Cranberrys unter die Masse heben.

    5

Kastenform mit Butter einfetten, den Teig einfüllen und für circa 45 Minuten in den Backofen geben, danach auskühlen lassen.

    6

Für das Frosting Butter 2 bis 3 Minuten aufschlagen, bis diese cremig und hell ist. Puderzucker sieben und nach und nach zusammen mit dem Frischkäse unterrühren. Dann Vanilleextrakt und Salz zugeben.

    7

Den abgekühlten Kuchen mit dem Frosting verzieren, Rote-Bete-Chips hineinstecken und mit gehackten Pistazien bestreuen.



Das könnte Sie auch interessieren