Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecke unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Rotkohl-Quiche mit Orange und Cashew

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 665/​2780
    kcal / kJ
  • 42 g
    Kohlen-hydrate
  • 18 g
    Eiweiß
  • 45 g
    Fett
  • 3.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    665/2780 kcal/kJ, 42 g Kohlen-hydrate, 18 g Eiweiß, 45 g Fett, 3.5 BE

Zutaten (6 Portionen)

800 g Rotkohl
Jodsalz
4 EL Olivenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
250 g Weizenmehl, Type 550, etwas mehr zum Bemehlen
1 TL Backpulver
120 g weiche Bio-Butter, etwas mehr zum Einfetten
4 Bio-Eier
150 ml Bio-Schlagsahne
150 g Bio-Kräuterfrischkäse
50 g Parmesan
2 TL Senf
geriebene Muskatnuss
frisch gemahlener Pfeffer,
1 Bio-Orange
einige Zweige Rosmarin
30 g Cashewkerne
1 EL Condimento bianco
500 g bunte Blattsalate

Rezept-Tipp

  • 1/4 mehr Teig zubereiten und die Quiche vor dem Backen mit ausgestochenen Sternen und einem gedrehten Teigrand dekorieren.


Zubereitung

    1

Backofen auf 180 °C Umluft (Ober-/Unterhitze: 200 °C) vorheizen.

    2

Rotkohl waschen, abtropfen lassen, putzen und in 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, mit 2 Esslöffel Öl bestreichen und im vorgeheizten Ofen circa 20 Minuten vorbacken.

    3

Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel in feine Streifen schneiden und Knoblauch fein würfeln.

    4

Mehl und Backpulver mischen, mit Butter, 1 Teelöffel Salz und 1 Ei zu einem glatten Teig verkneten und 15 Minuten einfrieren. Eine Quicheform (Durchmesser circa 26 Zentimeter) einfetten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen, mit bemehlten Händen in die Quicheform drücken und einen Rand formen.

    5

Restliche Eier, Sahne, Frischkäse und Parmesan mit 1 Teelöffel Senf glatt rühren und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen.

    6

Orange waschen, abtrocknen, eine Hälfte in Scheiben schneiden und die andere auspressen. Rosmarin waschen, abtropfen lassen, die Nadeln abzupfen und hacken.

    7

Rotkohl aus dem Ofen nehmen, etwas auskühlen lassen und mit Rosmarin, Zwiebelstreifen und Knoblauch vermengen. Die Hälfte der Sahnemischung auf dem Teig verteilen, mit Rotkohl belegen, mit der restlichen Sahnemischung begießen und im vorgeheizten Ofen circa 35 Minuten backen. 15 Minuten vor Ende der Backzeit Orangenscheiben und Cashewkerne auf der Quiche verteilen.

    8

Orangensaft mit restlichem Olivenöl, Senf und Balsamico verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Blattsalate waschen, putzen, abtropfen lassen, in mundgerechte Stücke zupfen und mit dem Dressing marinieren. Quiche etwas auskühlen lassen, aus der Form lösen, in 6 Stücke schneiden und mit Salat servieren.



Das könnte Sie auch interessieren