Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecken Sie unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Schneller Zwetschgenstreusel

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 448/​1870
    kcal / kJ
  • 42 g
    Kohlen-hydrate
  • 6 g
    Eiweiß
  • 18 g
    Fett
  • 3.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    448/1870 kcal/kJ, 42 g Kohlen-hydrate, 6 g Eiweiß, 18 g Fett, 3.5 BE

Zutaten (16 Stück)

1 Rolle Hefeteig aus dem Kühlregal
1 Packung Backmischung für Streusel, z. B. Kathy
1 Ei
130 g Butter
1.2 kg Zwetschgen
700 ml Milch 1,5 % Fett
60 g Speisestärke
120 g Zucker
1 TL Vanillinzucker
400 g Schmand
2 EL Puderzucker

Rezept-Tipp

  • Schmeckt hervorragend mit Sahne.


Zubereitung

    1

Hefeteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech ausrollen.

    2

Backmischung mit Ei und Butter nach Packungsanweisung zubereiten.

    3

Zwetschgen waschen, entsteinen und anschließend vierteln.

    4

Milch, Speisestärke, Zucker und Vanilleextrakt in einem Topf miteinander verrühren und auf dem Herd unter ständigem Rühren aufkochen und eindicken lassen. Pudding unter gelegentlichem Rühren circa 15 Minuten abkühlen lassen.

    5

Schmand einrühren, sodass eine cremige Masse entsteht.

    6

Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

    7

Pudding auf den Hefeteig verteilen und die geviertelten Zwetschgen darüberlegen. Streusel gleichmäßig über dem Kuchen verteilen.

    8

Zwetschgenkuchen circa 45 Minuten backen, bis die Streusel goldbraun sind. Anschließend vollständig abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.



Das könnte Sie auch interessieren