Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecken Sie unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Sushi Bake

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 495/​2072
    kcal / kJ
  • 54 g
    Kohlen-hydrate
  • 14.6 g
    Eiweiß
  • 23 g
    Fett
  • 4.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    495/2072 kcal/kJ, 54 g Kohlen-hydrate, 14.6 g Eiweiß, 23 g Fett, 4.5 BE

Zutaten (5 Portionen)

Für dem Sushi-Reis

250 g Sushi-Reis
2 EL Wasser
2 TL Apfelessig
1 EL Zucker
1 gestrichener TL Salz

Für das Topping

100 g Frischkäse, Doppelrahmstufe
80 g Mayonnaise
1 TL Sriracha-Soße
0.5 TL Salz
150 g Gurke
100 g Möhren
120 g Mango

Für die Furikaka-Gewürzmischung

50 g Sesam
4 kleine Nori-Blätter
0.5 TL Salz
0.5 TL Zucker

Außerdem

20 g Mayonnaise
20 g Sriracha-Soße
20 kleine Nori-Blätter

Zubereitung

    1

Den Reis unter fließendem Wasser gründlich waschen, um die Stärkeschicht weitestgehend zu entfernen. Anschließend in einem Kochtopf nach Packungsanleitung garen.

    2

Wasser, Apfelessig, Zucker und Salz miteinander verrühren und zum Reis geben. Den Reis in eine feuerfeste Form geben (circa 18 x 24 Zentimeter) und beispielsweise mit dem Boden eines Glases fest andrücken.

    3

Für das Topping Frischkäse, Mayonnaise, Sriracha-Soße und Salz verrühren.

    4

Gurken, Möhre und Mango sehr fein schneiden und unter die Frischkässe-Masse heben. Diese nun auf dem Reis verteilen.

    5

Anschließend die Furikake-Gewürzmischung zubereiten. Sesam in einer beschichteten Pfanne wenige Minuten anrösten. Nori Blätter sehr fein hacken und ebenfalls anrösten. Sesam, Nori-Blätter, Salz und Zucker miteinander vermengen.

    6

Furikake-Gewürzmischung auf dem Topping verteilen.

    7

Mayonnaise und Sriracha-Soße auf die Oberfläche verteilen.

    8

Im vorgeheizten Backofen bei 190 °C Ober- und Unterhitze für 25 Minuten backen.

    9

Fertige Sushi Bakes in Rechtecke schneiden und mit Nori-Blättern servieren.


Rezeptvideo



Das könnte Sie auch interessieren