Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecken Sie unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Tagliatelle mit Gewürz-Gemüseragout

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 567/​2369
    kcal / kJ
  • 92.8 g
    Kohlen-hydrate
  • 20.7 g
    Eiweiß
  • 11.6 g
    Fett
  • 7.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    567/2369 kcal/kJ, 92.8 g Kohlen-hydrate, 20.7 g Eiweiß, 11.6 g Fett, 7.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

200 g Möhren
2 Petersilienwurzeln (alternativ Sellerie)
2 Fenchelknollen
1 Liter vegane Gemüsebrühe
400 g Tagliatelle (ohne Ei)
Salz
2 EL Margarine
3 EL Mehl
200 g vegane Kochcreme
3 EL gemischte, gehackte Kräuter (z. B. Petersilie, Schnittlauch, Kerbel)
1-2 EL Zitronensaft
Worcestersoße
1-2 Msp. Nelken, gemahlen
0.25-0.5 TL Piment, gemahlen
frisch gemahlener Pfeffer
200 g TK-Erbsen

Zubereitung

    1

Möhren und Petersilienwurzeln schälen, Fenchel putzen, Gemüse waschen und in Würfel schneiden.

    2

Brühe aufkochen, Möhren und Petersilienwurzeln darin 5 Minuten garen, dann Fenchel hinzufügen und zusammen weitere 5 bis 10 Minuten bissfest garen. Anschließend abtropfen lassen und 600 Milliliter Brühe auffangen.

    3

Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser circa 8 bis 10 Minuten garen. Margarine erhitzen, Mehl einstreuen und anschwitzen. Aufgefangene Brühe und Kochcreme angießen, aufkochen, Kräuter zufügen und mit Zitronensaft, einige Tropfen Worcestersoße, Nelken, Piment, Salz und Pfeffer abschmecken.

    4

Blanchiertes Gemüse und Erbsen in die Soße geben und kurze Zeit ziehen lassen. Nudeln und Gemüseragout auf Teller anrichten, nach Wunsch mit Kräutern garnieren und servieren.



Das könnte Sie auch interessieren