Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Online-Marktplatz
Filial-Angebote
Entdecken Sie unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Toffifee®-Torte

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 663/​2774
    kcal / kJ
  • 47 g
    Kohlen-hydrate
  • 11 g
    Eiweiß
  • 47 g
    Fett
  • 3.9
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    663/2774 kcal/kJ, 47 g Kohlen-hydrate, 11 g Eiweiß, 47 g Fett, 3.9 BE

Zutaten (14 Portionen)

Für den Nussboden

5 Eier
180 g Zucker
40 g Sonnenblumenöl
130 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g gemahlene Nüsse

Für die Karamellcreme

600 g Sahne
250 g Sahne-Karamell-Bonbons
6 TL Sahnefest
500 g Mascarpone
40 g Puderzucker

Für die Dekoration

180 g gehackte Haselnüsse
14 Stk Toffifee®

Zubereitung

    1

Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

    2

Den Boden einer Springform mit 24 Zentimeter Durchmesser mit Backpapier auslegen.

    3

Für den Nussboden Eier und Zucker mithilfe der Küchenmaschine oder dem Handrührgerät 5 Minuten lang auf höchster Geschwindigkeit hellcremig rühren. Sonnenblumenöl kurz einrühren. Mehl und Backpulver hinzusieben. Gemahlene Nüsse hinzugeben und alles kurz verrühren. Den fertigen Teig in die Springform füllen, glatt verstreichen und für 30 Minuten backen. Anschließend zugedeckt auskühlen lassen.

    4

Für die Karamellcreme in einem Topf 1/3 der Sahne und Sahne-Karamellbonbons bei geringer Hitze schmelzen lassen. Anschließend die restliche Sahne hinzufügen, in eine Rührschüssel umfüllen und mindestens 2 Stunden kühl stellen. Die kühle Karamellsahne nun mit der Küchenmaschine oder dem Handrührgerät circa 2 Minuten lang auf höchster Geschwindigkeit steif schlagen. Währenddessen Sahnefest einrieseln lassen.

    5

In einer separaten Schüssel Mascarpone und Puderzucker verrühren. Mit einem Teigschaber die Karamellsahne unterheben. Nun die Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle 17 Millimeter füllen. Den abgekühlten Nussboden mit einer Tortensäge 2 Mal durchschneiden. Eine Tortenplatte bereitstellen und die Böden abwechselnd mit der Karamellcreme schichten. Anschließend die Torte rundherum mit Karamellcreme bestreichen, dabei circa 5 Esslöffel der Creme für die Dekoration aufbewahren.

    6

Den Rand der Torte mit gehackten Haselnüssen verzieren. Die Tortenoberfläche mit einem Torteneinteiler durch 14 Stücke teilen. Jedes Stück mit Creme und Toffifee garnieren.


Rezeptvideo



Das könnte Sie auch interessieren