Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecke unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte
Laktosefrei
Vegan
Abbildung des Rezepts Vegane Kokos Cupcakes

Vegane Kokos Cupcakes

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 353/​1479
    kcal / kJ
  • 39 g
    Kohlen-hydrate
  • 3 g
    Eiweiß
  • 21 g
    Fett
  • 3
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    353/1479 kcal/kJ, 39 g Kohlen-hydrate, 3 g Eiweiß, 21 g Fett, 3 BE

Zutaten (12 Stück)

Für die Creme:

vegane Butter
225 ml Kokosmilch
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
3 EL Zucker
3 EL Vanillepuddingpulver

Für den Teig:

4 EL Kokosflocken
240 ml Pflanzendrink (z. B. Kokosdrink)
2 TL Zitronensaft
160 g Rohrohrzucker
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker, 8 g
80 ml Sonnenblumenöl
250 g Weizenmehl Type 405
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
1 EL Speisestärke

Rezept-Tipp

  • Der Muffinteig kann zusätzlich mit 75 Gramm grob gehackter, weißer, veganer Schokolade verfeinert werden.

  • Laktosefrei genießen

    Achten Sie beim Kauf der Zutaten darauf, laktosefreie Produkte auszuwählen.


Zubereitung

    1

Für die Creme Butter circa 1 Stunde vor der Verwendung aus dem Kühlschrank nehmen. Kokosmilch mit Vanillezucker, Zucker und Puddingpulver unter ständigem Rühren aufkochen und unter gelegentlichem Rühren auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Butter mit einem Schneebesen schaumig schlagen, Pudding löffelweise zugeben, cremig rühren und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.

    2

Backofen auf 160 Grad Umluft (180 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Für den Teig Kokosflocken in einer Pfanne bei mittlerer Hitze goldgelb rösten und auskühlen lassen. Pflanzendrink mit dem Zitronensaft verrühren, bis das Fett ausflockt.

    3

Zucker, Vanillezucker und Öl zugeben und schaumig schlagen. Mehl, Backpulver, Salz und Speisestärke mischen, mit der Kokos-Öl-Masse zu einem glatten Teig verrühren und Kokosflocken unterheben. Teig auf die Muffinförmchen verteilen, auf mittlerer Schiene 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Ofen backen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

    4

Creme auf die Muffins spritzen und nach Wunsch mit gehobelter Kokosnuss und Zuckerperlen dekoriert servieren.



Das könnte Sie auch interessieren