Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecke unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Vegane Spinatknödel mit Pilzen und Walnüssen

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 514/​2149
    kcal / kJ
  • 56 g
    Kohlen-hydrate
  • 13 g
    Eiweiß
  • 23 g
    Fett
  • 4.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    514/2149 kcal/kJ, 56 g Kohlen-hydrate, 13 g Eiweiß, 23 g Fett, 4.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

375 g tiefgekühlter Blattspinat
300 g Brot vom Vortag
160 ml Haferdrink
Jodsalz
2 EL Haferflocken
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
3 EL Pflanzenmargarine
60 g Weizenvollkornmehl
frisch gemahlener Pfeffer,
etwas geriebene Muskatnuss
350 g gemischte Pilze (z. B. Pfifferlinge, Kräuterseitlinge, Austernpilze)
1 TL Senf mittelscharf
1 EL Weizenmehl (Type 405)
50 ml trockener Weißwein
200 ml Gemüsebrühe
100 ml vegane Kochcreme
3 EL Walnusskerne

Rezept-Tipp

  • Die Knödel mit in Kräuteröl marinierten, im Ofen gerösteten, hauchdünnen Brotchips servieren.


Zubereitung

    1

Blattspinat auftauen lassen, gut ausdrücken und grob hacken.

    2

Brot 1 Zentimeter groß würfeln. Haferdrink mit 1 Teelöffel Salz aufkochen, über die Brotwürfel gießen, mit den Haferflocken vermengen, abdecken und mindestens 5 Minuten quellen lassen.

    3

Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Eine Zwiebel in feine Streifen und die andere mit dem Knoblauch fein würfeln. Zwiebelwürfel in einer Pfanne in 1 Esslöffel zerlassener Margarine circa 2 Minuten anschwitzen, Spinat zugeben und mit Salz würzen.

    4

Eingeweichte Brotwürfel mit Mehl vermengen, Spinat zugeben, gut durchkneten und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Masse in 8 gleichmäßige Portionen aufteilen, mit feuchten Händen zu Knödeln formen, in siedendem Salzwasser circa 15 Minuten garziehen und gut abtropfen lassen.

    5

In der Zwischenzeit Pilze putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit Zwiebelstreifen und Knoblauch in 1 Esslöffel Margarine anschwitzen. Senf zugeben, mit Mehl bestäuben und mit Weißwein ablöschen. Mit Brühe auffüllen, glatt rühren, circa 4 Minuten köcheln lassen, Kochcreme angießen, aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    6

Walnusskerne grob hacken und mit den abgetropften Knödeln in einer beschichten Pfanne in restlicher Margarine goldgelb rösten. Knödel mit Pilzsoße auf 4 Tellern verteilen, mit Walnüssen bestreuen und nach Wunsch mit bunten Blattsalaten servieren.



Das könnte Sie auch interessieren