Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Online-Marktplatz
Filial-Angebote
Entdecken Sie unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Zitronenkekse mit Marmelade und Glasur

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 272/​1139
    kcal / kJ
  • 43 g
    Kohlen-hydrate
  • 2.9 g
    Eiweiß
  • 9.6 g
    Fett
  • 4.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    272/1139 kcal/kJ, 43 g Kohlen-hydrate, 2.9 g Eiweiß, 9.6 g Fett, 4.5 BE

Zutaten (14 Stück)

300 g Mehl Type 405
1 TL Backpulver
80 g Zucker
150 g kalte Butter
1 Bio-Zitrone
1 Ei
Aprikosenkonfitüre
225 g Diamant Glasurzucker, alternativ Puderzucker
5 EL Zitronensaft

Zubereitung

    1

Für den Mürbeteig Mehl, Backpulver, Zucker, Butter, Bio-Zitronenschalenabrieb und Ei auf der Arbeitsfläche mit den Händen zügig zu einem Teig kneten. Anschließend den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten lang kühl stellen.

    2

Gekühlten Mürbeteig für einige Sekunden geschmeidig kneten und 5 Millimeter dick ausrollen.

    3

Aus dem Teig 4 Zentimeter große Kreise ausstechen. Nun bei der Hälfte der ausgestochenen Plätzchen mittig erneut einen Kreis (1,5 Zentimeter Durchmesser) ausstechen. Diese dienen später als Deckel.

    4

Den ausgestochenen Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für 10 Minuten in den Kühlschrank legen.

    5

Den Backofen auf 190°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

    6

Die Plätzchen 10 bis 12 Minuten goldgelb backen, anschließend vollständig abkühlen lassen.

    7

Je 1 Teelöffel Aprikosenkonfitüre mittig auf den Plätzchenboden geben und den Plätzchendeckel auflegen.

    8

Für die Glasur in einer tiefen Schüssel Glasur- oder Puderzucker mit Zitronensaft verrühren und die vorbereiteten Plätzchen jeweils zur Hälfte in die Glasur tauchen. Anschließend kurz trocknen lassen.


Rezeptvideo



Das könnte Sie auch interessieren