Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecken Sie unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte
Von Dr. Alexa Iwan
Abbildung des Rezepts Blitz-Lachs mit Bohnensalat

Blitz-Lachs mit Bohnensalat

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 596/​2489
    kcal / kJ
  • 35 g
    Kohlen-hydrate
  • 42 g
    Eiweiß
  • 30 g
    Fett
  • 3
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    596/2489 kcal/kJ, 35 g Kohlen-hydrate, 42 g Eiweiß, 30 g Fett, 3 BE

Zutaten (4 Portionen)

800 g Lachsfilet mit Haut
4 TL Fischgewürz
1 kg festkochende Kartoffeln
250 g grüne Bohnen
1 Gurke
1 rote Paprika
3 Stangen Frühlingszwiebeln
0.5 Bund Schnittlauch
200 g Schmand
1 EL mittelscharfer Senf
1 EL Balsamico Essig
80 ml kräftige Gemüsebrühe
Paprikapulver, mild
Kräutersalz
Pfeffer

Rezept-Tipp


Zubereitung

    1

Kartoffeln waschen und je nach Größe in wenig Salzwasser bei geschlossenem Topfdeckel circa 30 Minuten weichkochen (am besten schon am Vortrag), abgießen, abkühlen und schälen.

    2

Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Bohnen waschen, Enden entfernen und halbieren. In wenig Salzwasser bei geschlossenem Topfdeckel 15 Minuten dünsten.

    3

Lachs kalt abwaschen, trocken tupfen und mit der Haut nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Lachs mit Fischgewürz bestreuen und 25 Minuten im Backofen garen.

    4

Währenddessen Gurke waschen, Enden abschneiden. Gurken längs halbieren und mit einem Teelöffel das Kerngehäuse herausschaben. Gurkenhälften noch einmal längs halbieren und in Scheiben schneiden.

    5

Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch würfeln.

    6

Die welken, äußeren Blätter der Frühlingszwiebeln entfernen, Stangen waschen. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden.

    7

In einer großen Schüssel Schmand mit Senf, Essig und Gemüsebrühe verrühren. Mit Kräutersalz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen.

    8

Kartoffeln in Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben, Gemüse und ¾ des Schnittlauchs zu dem Dressing in die Schüssel geben und alles vermischen. Mit restlichem Schnittlauch garnieren.

    9

Lachs aus dem Ofen nehmen und zusammen mit dem Kartoffelsalat servieren.



Das könnte Sie auch interessieren