Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecke unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Flammkuchen mit Garnelen

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 601/​2516
    kcal / kJ
  • 64 g
    Kohlen-hydrate
  • 21 g
    Eiweiß
  • 27 g
    Fett
  • 5.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    601/2516 kcal/kJ, 64 g Kohlen-hydrate, 21 g Eiweiß, 27 g Fett, 5.5 BE

Zutaten (2 Portionen)

75 g Garnelen (Kühlregal)
1 kleine Stange Lauch
1 TL Butter
1 Rolle Flammkuchenteig aus dem Kühlregal
4 EL Crème fraîche
3 EL saure Sahne (10 % Fett)
Salz
frisch gemahlener Peffer
einige Thymianblättchen
50 g geriebener Gouda

Rezept-Tipp

  • Wenn Sie keine eingefrorenen Garnelen benutzen, dann entfällt der erste Arbeitsschritt (Auftauen).

  • Mit gutem Gewissen Fisch genießen


Zubereitung

    1

Garnelen auftauen lassen und trocken tupfen.

    2

Lauch putzen, waschen, in sehr dünne Ringe schneiden und in erhitzter Butter circa 3 Minuten dünsten.

    3

Teig auf einem Backblech ausrollen. Crème fraîche und saure Sahne verrühren, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und mit den Lauchringen auf dem Teig verteilen.

    4

Garnelen auf den Flammkuchen legen und mit Gouda bestreuen.

    5

Flammkuchen im vorgeheizten Backofen bei 240 °C (Umluft: 220 °C) 10 bis 15 Minuten goldbraun backen.

    6

Flammkuchen in Stücke schneiden und servieren.



Das könnte Sie auch interessieren