Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Entdecke unsere Filial-Angebote

Online-Marktplatz

Filial-Angebote

kaufland.de/rezepte

Wickeltorte mit Vanillecreme und Beeren

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 440/​1841
    kcal / kJ
  • 41.8 g
    Kohlen-hydrate
  • 5.5 g
    Eiweiß
  • 28 g
    Fett
  • 3.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    440/1841 kcal/kJ, 41.8 g Kohlen-hydrate, 5.5 g Eiweiß, 28 g Fett, 3.5 BE

Zutaten (10 Portionen)

Für die Biskuitrolle:

3 Eier
3 EL lauwarmes Wasser
90 g Zucker
1 TL Vanilleextrakt
75 g Mehl
40 g Speisestärke
1 TL Spekulatiusgewürz
5 g Backpulver

Für die Vanillecreme:

500 g Schlagsahne
250 g Mascarpone
75 g Zucker
1 TL Vanilleextrakt
5 TL Sahnefest

Zum Befüllen:

170 g Preiselbeeren (Glas)

Für die Dekoration:

60 g Preiselbeeren (Glas)

Zubereitung

    1

Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Einen Backrahmen mit den Maßen 34 x 28 Zentimeter auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech stellen.

    2

Eier, lauwarmes Wasser, Zucker und Vanilleextrakt mit Hilfe einer Küchenmaschine 3 bis 4 Minuten lang hellcremig mixen.

    3

Mehl, Speisestärke, Spekulatiusgewürz und Backpulver vorab miteinander verrühren und zur Eier-Zucker-Masse sieben. Kurz unterrühren, sodass eine homogene Masse entsteht.

    4

Den Teig in den vorbereiteten Backrahmen füllen, glatt verstreichen und 12 Minuten backen. Direkt nach dem Backen auf ein mit Puderzucker bestäubtes Küchentuch legen und das Backpapier vorsichtig entfernen.

    5

Küchenpapier anfeuchten, auswringen und auf die Oberfläche des Biskuitbodens legen. Anschließend vollständig auskühlen lassen.

    6

Für die Vanillecreme Schlagsahne, Mascarpone, Zucker und Vanilleextrakt mit Hilfe einer Küchenmaschine steif schlagen. Währenddessen Sahnefest einrieseln lassen. 6 Esslöffel der Creme beiseitestellen.

    7

Preiselbeeren auf dem Biskuitboden verteilen und mit einer Winkelpalette glatt verstreichen. Darüber die Vanillecreme verteilen.

    8

Den Biskuit in circa 6 Zentimeter breite Streifen schneiden und jeden Strang halbieren.

    9

Den ersten Streifen fest zu einer Schnecke aufrollen und mittig stehend auf einer Tortenplatte platzieren. Die anderen Biskuitstreifen nacheinander eng um die Schnecke wickeln und die Wickeltorte mit einem Tortenring (Durchmesser 20 bis 22 Zentimeter) für mindestens 30 Minuten kalt stellen.

    10

Mit der aufbewahrten Vanillecreme die Torte ringsherum, sowie auf der Oberfläche einstreichen. Preiselbeeren samt Saft mit Hilfe eines Teelöffels am Tortenrand herunterfließen lassen. Restliche Preiselbeeren auf der Oberfläche verteilen.



Das könnte Sie auch interessieren